La Toma - Kolumbien Espresso

Cupping Score: 87.86

 

Nariño

Geschmacksnoten
Haselnuss, Rohrzucker, Sternfrucht
Zubereitungsbeispiel
1:2, 19gr Kaffee für 40gr Espresso, Brühzeit: 30-35 Sekunden.
ÜBER DEN KAFFEE

Charakter
Dieser Filter überzeugt durch Intensität und Komplexität. Angebaut in der wunderschönen Region rund um die kolumbianische Gemeinde La Caldera, umgeben von Bananenstauden und verschiedenen Zitrusbäumen ist das Terroir so komplex wie das Tassenprofil: Die natürlichen Einflüsse spiegelt sich im Geschmack des Kaffees deutlich. Er überzeugt mit leichter Säure, einer ausgeprägten Süße von Honigmelone und Milchschokolade.
Varietät
Castillo
Verarbeitung
washed
Anbauhöhe
2.100 m üNN
Düngemethode
biologisch
Erntejahr
2021
Bodentyp
vulkanische Erde
Schattentyp
im Schatten gewachsen
Ort der Verarbeitung
auf der Farm
Trocknungszeit
15 Tage
ÜBER DIE FARM

Farm
Finca La Toma
Ort
Nariño
Kaffeefarmer
Álvaro Francisco Santacruz Rodriguez
Über die Farm
Mit Álvaro von der Finca La Toma arbeiten wir seit einigen Jahren zusammen.
Betreiberform
familiengeführte Farm
Zusammenarbeit
seit einigen Jahren
19grams - BLOODY GOOD COFFEE
Über den Kaffee

Die gewaschene Castillo von der Finca La Toma geröstet für Espresso überzeugt mit warmen, süßen Noten von Rohrzucker und Haselnüssen. Die leicht bittere Note der Sternfrucht ist zugleich saftig und fruchtig, und gibt ihm in der Tasse das gewisse Extra.