La Toma - Kolumbien Filter

Cupping Score: 86

 

Nariño

Geschmacksnoten
Honigmelone, Milchschokolade, Orangenblüte
Empfohlene Zubereitung
AeroPress
French Press
Chemex
Handfilter
AeroPress, French Press, Chemex, Handfilter
Zubereitungsbeispiel
16gr Kaffee auf 250ml Wasser, Brühzeit von 2,5 - 3 min
ÜBER DEN KAFFEE

Charakter
Ein süß-fruchtiger Filterkaffee der Castillo Varietät aus Kolumbien.
Varietät
Castillo
Verarbeitung
Washed
Anbauhöhe
2100 m üNN
Düngemethode
biologisch
Erntejahr
2021
Bodentyp
vulkanische Erde
Schattentyp
im Schatten gewachsen
Ort der Verarbeitung
auf der Farm
ÜBER DIE FARM

Farm
Finca La Toma
Ort
Nariño
Kaffeefarmer
Álvaro Francisco Santacruz Rodriguez
Betreiberform
familiengeführte Farm
Zusammenarbeit
seit vielen Jahren
19grams - BLOODY GOOD COFFEE
Über den Kaffee

Der La Toma Filterkaffee aus Kolumbien ist eine wahre Fruchtbombe mit einer ausgeprägten Süße von Honigmelone und Milchschokolade. Beim Mahlen riechst du den Duft von Orangenblüten.

Über den Kaffee

Dieser Filter überzeugt durch Intensität und Komplexität und sorgt somit für einen atemberaubenden Genuss. Atemberaubend beeindruckend ist auch die Region rund um die kolumbianische Gemeinde La Caldera. Auf den kurvenreichen Straßen von La Caldera wird man beim Anblick der Farbenpracht einfach nur sprachlos, denn es lassen sich unzählige Grüntöne entdecken, soweit das Auge reicht: Bananenstaudengrün, Kaffeeblattgrün und viele verschiedene Arten von Limettengrün an den Zitrusbäumen. Dieser natürliche Einfluss spiegelt sich auch im Geschmack des Kaffees wieder, denn er überzeugt mit einer perfektionierten Balance aus einer leichten Säure, welche an Orangenblüte erinnert, und einer ausgeprägten Süße von Honigmelone und Milchschokolade. 


Über die Farm

Mit Álvaro und der Finca La Toma arbeiten wir seit einigen Jahren zusammen. Wenn du mehr über die Farm erfahren möchtest, dann lese mehr.